Bunt sind schon die Wälder. Auf zum Herbstfest!

29. September 2019. Unter dem Motto "Erfolge feiern, Kennenlernen und Pläne schmieden" feierten wir unser ADFC-Herbstfest an der Dölitzer Wassermühle – einem Kleinod im Leipziger Süden.
herbstfest-adfc-leipzig

"... gelb die Stoppelfelder und der Herbst beginnt." Auf abenteuerlichen Wegen gelangen durch den Leipziger Auwald wir an diesem herbstlichen Sonntagnachmittag zur Wassermühle in Dölitz. Sie gilt als die letzte erhaltene Wassermühle Leipzigs und ist ein unter Denkmalschutz stehendes technisches Wahrzeichen im Stadtteil Dölitz. Noch immer verfügt sie über eine gut erhaltene Mühlentechnik und vor allem aber auch über einen gemütlichen Freisitz mit ländlich, romantischem Charme. Bei selbstgebackenem Kuchen mit Mirabellen aus dem Garten und frischem Kaffee lernen wir neue und langjährige Mitglieder kennen, tauschen uns über die Arbeit in den aktiven Arbeitsgruppen aus, erfahren tolle Geschichten von vergangenen Radtouren und besprechen neue Projekte. Gut gestärkt nach einem anschließenden Stück Pizza geht es für alle nach diesem bunten Herbstfest wieder nach Hause. Weitere aktuelle Veranstaltungen im ADFC Leipzig gibt es hier.

Anne-K. Hutschenreuter

zuletzt aktualisiert: 01.10.2019 - 18:31
Feste, ADFC Leipzig, Radtouren-Leiter, Aktive

Disclaimer

Die im Seitenbereich "Blog" veröffentlichten Inhalte entsprechen nicht zwingend der Meinung des ADFC Leipzig e.V., vielmehr spiegeln sie die persönlichen Eindrücke und Gedanken einiger Aktiver des Vereins wieder.