Disclaimer

Die im Seitenbereich "Blog" veröffentlichten Inhalte entsprechen nicht zwingend der Meinung des ADFC Leipzig e.V., vielmehr spiegeln sie die persönlichen Eindrücke und Gedanken einiger Aktiver des Vereins wieder.

Blog

Eigene Trasse für die Straßenbahn in der Jahnallee. Wenn es nach der Olympiaplanung 1989 gegangen wäre, führe hier heute eine U-Bahn
19.01.2018 | "Wir wissen, dass der Ost-West-Tunnel - der so genannte Olympiatunnel - jetzt noch nicht kommen muss" (OBM a.D. Wolfgang Tiefensee gegenüber der LVZ am 4. Juni 2004) Von AJ
Bahnstrecke im Leipziger Osten. Hier fehlt noch die Elektrifizierung
16.01.2018 | Im vierten Teil werde ich mich einer möglichen Erweiterung des S-Bahnnetzes widmen. Hierzu werfe ich auch einen Blick in die Stellungnahmen zur 3. Fortschreibung des Nahverkehrsplans des ZVNLs. Von AJ
Eine S-Bahn im Citytunnel Leipzig (Station Wilmhelm-Leuschner-Platz)
16.01.2018 | In den ersten beiden Beiträgen dieser Serie habe ich dargelegt, welche Fahrgastzahlen für den Citytunnel und das Mitteldeutsche S-Bahnnetz erwartet wurden und wo man gerade steht. Im Dritten Teil geht es darum die Potentiale zu nutzen. Von AJ
Eine S-Bahn des Mitteldeutschen S-Bahnnetzes
16.01.2018 | Der Zweckverband Nahverkehrsraum Leipzig (ZVNL) hat mit der 3. Fortschreibung des Nahverkehrsplans in seiner Analyse deutlich gezeigt, dass man von den Prognosen noch sehr weit entfernt ist. Ein Blick in die Prognosen. Von AJ
Eine S-Bahn im Citytunnel Leipzig (Station Wilmhelm-Leuschner-Platz)
15.01.2018 | Im Jahr 2016 begann der Zweckverband Nahverkehrsraum Leipzig (ZVNL) die 3. Fortschreibung des Nahverkehrsplans für die Region Leipzig. Im Folgenden wird die Entwicklung des SPNV in Leipzig und Umgebung betrachtet. von AJ
Donnerstag, 16. November 2017: Ein Hilfeschrei. Der Pfeiler steht und steht und steht.
17.11.2017 | Seit ein paar Tagen sorgt eine Baustelle in der Brandenburger Straße für Irritationen, Wut und Heiterkeit. Hier mal eine kleine Dokumentation, wie sich eine Baustelle innerhalb einer Woche entwickeln kann. Von AJ
Auf dem Elsterradweg kurz nach der Sanierung 2015: Hier lässt es sich sehr gut Rad fahren
02.11.2017 | Mit dem Beschluss des Bundesverkehrswegeplans 2030 werden erstmals auch Bundesmittel für Radschnellwege zur Verfügung gestellt.
Fahrradfahren im Schnee
17.10.2017 | Immer noch große Unzufriedenheit mit Fahrraddiebstahl, Winterdienst, Falschparkern und Baustellen – Schkeuditz, Taucha und Delitzsch in Auswertung dabei.
Ende der Ausbaustrecke: Die Gießerstraße trifft auf die Antonienstraße. Abbiegen nach Links in Richtung Grünau ist nicht erlaubt.
19.09.2017 | Ab dem Jahr 2018 könnte die Gießerstraße südlich der Antonienstraße umgebaut werden. Geplant sind neben Bäumen und Bügeln auch Parktaschen und Gehwegnasen. Von Heiko Rudolf, Alexander John
Schrotträder auf der Karli
07.07.2017 | Schrotträder wertvollen Parkraum - das kann man tun, damit die Räder verschwinden: