Heuweg - 3 neue Eisenbahnbrücken

Im Jahr 2015 kündigte die DB an, im Jahr 2019 die Eisenbahnüberführungen (EÜ) Weiße Elster, Luppe, Nahle entlang des Heuweges neu zu bauen.
Im Dezember 2016 startete das Planfeststellungsverfahren. Hierzu nahmen auch Ökolöwe, BUND und ADFC Leipzig Stellung.
Ab dem Erörterungstermin im Juni 2017 haben die drei Verbände die Stellungnahmen gemeinsam erarbeitet und gleichlautend ins Verfahren eingebracht.
Im Juni 2018 machte der ADFC Leipzig den Oberbürgermeister auf die Planung und die damit verbundenen Konsequenzen aufmerksam.
Der Planfeststellungsbeschluss wurde am 15.11.2018 zugestellt.

PDF iconStellungnahme EÜ Weiße Elster, Luppe, Nahle 03.02.2017

Beitrag im Reflektor: 3 neue Eisenbahnbrücken, 22.05.2017

, 21.06.2018

20.06.2017

PDF iconStellungnahme EÜ Weiße Elster, Luppe, Nahle Erwiderung zur Stellungnahme 15.09.2017

PDF iconStellungnahme EÜ, Weiße Eelster, Luppe, Nahle 2. Planänderung 22.06.2018

PDF iconStellungnahme EÜ Elster, Luppe, Nahle, 2. Planänderung, Anhang 1 22.06.2018

PDF iconAnschreiben an den Oberbürgermeister obm 27.06.2018

PDF iconAntwort des Oberbürgermeisters 31.07.2018

30.10.2018

Gemeinsame Pressemitteilung BUND, Ökolöwe, ADFC Leipzig 15.11.2018