Radlertreff am 8. Januar

„Von Rhodos nach Dresden“

Zehn Wochen lang fuhr Frank Andraczak vom Allgemeinen Fahrrad-Club (ADFC) Dresden im Frühjahr 2015 allein von Griechenland über den Balkan nach Sachsen.

4.500 Kilometer führten ihn von Mamaris/Türkei über Bulgarien, Rumänien, Ungarn, Österreich und Tschechien in seine Heimatstadt Dresden. Seine Idee war, ab März mit dem Frühling zurück nach Deutschland zu fahren – allerdings holte ihn in den Karpaten der Winter wieder ein. Doch überall auf seiner Radtour traf Frank Andraczeak auf interessierte, freundliche Menschen - am Dienstag, 8. Januar 2019 um 19 Uhr erzhält er im ADFC Leipzig in einem Bildervortrag von seinen Erlebnissen.

Der Eintritt kostet 5 Euro (erm. 3 Euro).

03.01.2019 - 16:34

Weitere Neuigkeiten

Aktionstag am 22.09.
10.09.2018 | Wir fahren vor - von Leipzig nach Halle (Saale) mit dem Fahrrad auf eigenen Wegen.
Jetzt online teilnehmen
05.09.2018 | Macht Radfahren in Leipzig Spaß oder ist es Stress? Vom 1. September bis zum 30. November sind Radfahrende in Deutschland wieder aufgerufen, über das Radklima in ihrer Stadt abzustimmen.
OBM-Radtour 2018
20.08.2018 | Am Donnerstag, 23. August, unternahm Oberbürgermeister Burkhard Jung gemeinsam mit Leipziger Vertretern des ADFC sowie interessierten Radfahrer/innen eine Radtour mit Start am Hauptbahnhof und Ziel am Bayrischen Platz.
Auftakt zum Stadtradeln am 31.08.
25.07.2018 | Mit der fünften Auflage der Leipziger RADNACHT startet das STADTRADELN 2018. Wir steigen gemeinsam auf's Fahrrad und setzen ein Zeichen für eine fahrradfreundliche Stadt Leipzig.
Ehemaliger Stadtbaurat gestorben
14.07.2018 | Wir sind sehr traurig. Am 10. Juli starb der ehemalige Stadtbaurat Niels Gormsen.