Dem Diebstahl zuvorkommen

Fahrrad-Registrierung beim ADFC

Parallel zu unserer Mobilitätsberatung am Mittwoch (14-18 Uhr) kann ab sofort auch das eigene Fahrrad registriert werden. Aller 14 Tage kommen Mitarbeiter des Bürgerdienst LE in den Peterssteinweg 18 und bieten das etablierte Mittel der Diebstahlprävention an.

Zur Registrierung muss neben dem Fahrrad nur ein Ausweisdokument mitgebracht werden. Bei neu erworbenen Rädern sollte zudem der Kaufvertrag, aus dem Neupreis und Anschaffungsdatum hervorgehen, vorliegen. Die Registrierung ist kostenfrei.
Die Fahrradregistrierung per Aufkleber und Datenbankeintrag ist ein etabliertes, bundesweit angewandtes Mittel, um eine Entwendung von Fahrrädern für Diebe unattraktiver zu machen. Zudem können durch die Registrierung gestohlene und wieder aufgefundene Räder leichter den Eigentümern zugeordnet werden.
Während der Fahrradregistrierung beraten wir wie gewohnt zu allen Fragen des Radverkehrs und der umweltfreundlichen Mobilität. 

07.04.2014 - 11:59

Weitere Neuigkeiten

Fahrradio zum Thema Verkehrslärm am 31.01.2020
22.01.2020 | Verkehrslärm darf den öffentlichen Raum nicht dominieren. In unserer Sendung „Fahrradio" auf Radio blau am 31. Januar um 18 Uhr lassen wir die Hörerinnen und Hörer erfahren, wie laut und wie leise es in Leipzig sein kann.
Mutivisionsshow am 21.02.20
15.01.2020 | Thomas Meixner begann seine Fahrradreise in Alaska und kurbelte 41.000 Kilometer bis in den äußersten Süden Patagoniens.
OBM-Wahl am 2. Februar
08.01.2020 | Am 2. Februar 2020 haben wir wieder die Wahl: Bleibt Burkhard Jung Oberbürgermeister - oder ist es Zeit für eine Oberbürgermeisterin?
ADFC-Mitglied für 19,50 Euro
04.12.2019 | Im Rahmen unserer Weihnachtsaktion vom 1. - 31. Dezember 2019 kann jede/r die ADFC-Mitgliedschaft im ersten Jahr zum Einstiegspreis von 19,50 Euro ausprobieren. Und gleichzeitig von allen Vorteilen für Mitglieder profitieren.
Unterwegs in den Niederlanden
25.11.2019 | Vielfältige Landschaften, beeindruckende Bauten und freundliche Menschen: die Niederlande laden zu Radtouren auf einer großartigen Infrastruktur für Radfahrer ein.