Petition jetzt zeichnen

Fahrradstation im Hauptbahnhof

In keiner deutschen Stadt werden so viele Räder gestohlen wie in Leipzig. Wir sind Diebstahl-Spitzenreiter. Und das trübt die Fahrradfreude.

Das unsichere Gefühl, ob das Rad noch dasteht, wenn man wiederkommt, will keiner haben. Gerade, wenn man vom Rad in den Zug steigt und pendelt oder sich für ein verlängertes Wochenende von seinem Zweirad trennt.

Bei einer Fahrradstation gibt es dieses Gefühl nicht. Eine Radstation ist sicher und sauber. Keine Räder, die rumstehen oder wild angeschlossen werden. Viel Platz. Hoher Diebstahlschutz.

Deshalb: Sagen Sie Ja zur Radstation am Leipziger Hauptbahnhof!

Machen wir Leipzig fahrradfreundlicher.

Petition zeichnen

Erstunterzeichner:

Josephine Michalke (BUND Leipzig), Robert Strehler (WE RIDE LEIPZIG / ADFC), Henrik Fischer (AK Stadtentwicklung und Umwelt der SPD Leipzig), Rosalie Kreuijer (ADFC), William Rambow (Sprecher des Jugendparlament Leipzig), Volker Holzendorf (Petent "Sicheren Radverkehr in der Jahnallee Leipzig ermöglichen"), Team #Fahrradfreude vertreten durch Sascha Kodytek, Dr. Tobias Peter (AG Stadtentwicklung und Mobilität B90/Die Grünen), Tino Supplies (verkehrspolitischer Sprecher ÖKOLÖWE - Umweltbund Leipzig e.V.), Franziska Riekewald (Sprecherin für Verkehrspolitik; DIE LINKE), Sophia Salzberger & Tom Richter & Ita Weinrich & Michael Neuhaus & Marvin Bederke (Fridays for Future), Ulrich Patzer (langjähriger Vorsitzender des ADFC Leipzig)

08.02.2019 - 20:39

Weitere Neuigkeiten

Engagiert für den ADFC
06.02.2020 | Am 5. Februar 2020 wählte die Mitgliederversammlung des ADFC Leipzig e.V. für die kommenden zwei Jahre den neuen Vereinsvorstand. Nach langer Zeit steigt die Frauen-Power im Vorstand des Vereins - eine sehr erfreuliche Entwicklung!
Podiumsdiskussion am 21.01.
25.01.2020 | Am 2. Februar 2020 wird es in Leipzig wieder spannend: Bleibt Burkhard Jung Oberbürgermeister - oder ist es Zeit für eine Oberbürgermeisterin? Dieser Frage stellten sich die diesjährigen Leipziger OBM-Kandidatinnen zur Gesprächsrunde mit offenem Diskurs.
Fahrradio zum Thema Verkehrslärm am 31.01.2020
22.01.2020 | Verkehrslärm darf den öffentlichen Raum nicht dominieren. In unserer Sendung „Fahrradio" auf Radio blau am 31. Januar um 18 Uhr lassen wir die Hörerinnen und Hörer erfahren, wie laut und wie leise es in Leipzig sein kann.
Mutivisionsshow am 21.02.20
15.01.2020 | Thomas Meixner begann seine Fahrradreise in Alaska und kurbelte 41.000 Kilometer bis in den äußersten Süden Patagoniens.
OBM-Wahl am 2. Februar
08.01.2020 | Am 2. Februar 2020 haben wir wieder die Wahl: Bleibt Burkhard Jung Oberbürgermeister - oder ist es Zeit für eine Oberbürgermeisterin?