Öffentlichkeitsarbeit

Mitarbeiter*in gesucht

Wir suchen Unterstützung in der Öffentlichkeitsarbeit.

Der ADFC Leipzig wächst und will weiter wachsen und Einfluss nehmen auf die Leipziger Verkehrspolitik und öffentliche Meinungsbildung. Um alle Aufgaben bewältigen zu können, suchen wir eine/n Mitarbeiter*in im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Mobilitätsberatung auf 450-Euro-Basis (Minijob, 32 Stunden pro Monat) zum nächstmöglichen Termin, zunächst befristet auf 12 Monate. Arbeitest du gerne mit Ehrenamtlichen zusammen und bringst du gerne neue Ideen ein? Sind Kommunikation und Eigenverantwortung deine Stärken und kennst du dich mit (Rad-)Verkehrsfragen gut aus? Bewirb dich dann bei uns: vorstand@adfc-leipzig.de mit Anschreiben zu deiner Motivation und Lebenslauf.
Eine Aufgabenbeschreibung findest du hier.

15.10.2020 - 22:23

Weitere Neuigkeiten

Radlertreff am 13. Oktober
21.09.2020 | 6.000 Kilometer fuhr Dr. Thomas Purcz in Russland mit dem Fahrrad. Von Leipzig in Sachsen nach Leipzig im Ural.
Jetzt am großen Fahrradklima-Test teilnehmen
16.09.2020 | Wie ist das #Radklima in Leipzig? Du hast die Chance, Politik und Verwaltung wichtiges Feedback zu geben!
Kidical Mass am 19. September
16.09.2020 | In mehr als 90 Städten in Deutschland, Belgien, England, Österreich und der Schweiz veranstalten Kinder, Jugendliche und Familien am kommenden Wochenende auf Fahrrädern eine riesige Kidical Mass.
OBM-Tour 2020
26.08.2020 | Am Fr, 11. September 2020 findet ab 17:00 Uhr im Rahmen der Bürger*innensprechstunde des Oberbürgermeisters eine Radtour mit Vertreter*innen des ADFC Leipzigs statt.
Große Rundfahrt am 4. September
24.08.2020 | Als großen Auftakt zum STADTRADELN 2020 steigen wir gemeinsam auf's Fahrrad und setzen ein Zeichen für ein fahrradfreundliches Leipzig. Dafür stellen wir zusammen mit dem Ökolöwen bereits zum siebten Mal die Leipziger RADNACHT auf die Beine.