Von der Quelle bis zur Mündung - Multivisionsshow

Radlertreff: Abenteuer Donau

Träume verwirklichen sich nicht von allein, dachte sich der Wermsdorfer Gundolf Schmidt und plante eine Donautour der besonderen Art.

Gundolf Schmidt fuhr 3131 Kilometer mit dem Fahrrad immer am Strom entlang, paddelte 100 Kilometer mit dem Kanu durch das Donau-Delta und fuhr mit einem Kreuzfahrtschiff wieder die Donau zurück. Drei Monate waren ausgefüllt mit täglich neuen Herausforderungen, die zuweilen einem Abenteuer gleich kamen.

Gundolf Schmidt erzählt seine Geschichten der Reise mit vielen Bildern im Rahmen des Radlertreffs am Dienstag, 14. November 2017 um 19 Uhr im ADFC Leipzig, Petersteinweg 18.

Eintrittskarten zu 4€, ermäßigt 3€ an der Abendkasse.

Ansprechpartnerin:
Margret Richter, margret.richter@adfc-leipzig.de

10.11.2017 - 10:44

Weitere Neuigkeiten

Über 100 Touren in und um Leipzig
29.03.2018 | Pünktlich zum Start in die Saison präsentiert der ADFC Leipzig zusammen mit seinem Partnern unterschiedliche Touren in Leipzig und dem Umland. Die gedruckte Version des Radtourenprogramms im handlichen Format ist in der Geschäftsstelle und über culturtraeger erhältlich.
Neuer Busbahnhof Leipzig
26.03.2018 | Am 24. März wurde auf der Ostseite des Hauptbahnhofs der neue Busbahnhof eingeweiht. Der ADFC Leipzig begrüßt diese komfortable Ergänzung im öffentlichen Fernverkehr für Leipzig und erinnert an das noch immer ausstehende Fahrradparkhaus am Hauptbahnhof.
Keine gute Lösung
12.03.2018 | Der ADFC Leipzig lehnt die vom Stadtrat Markkleeberg beschlossene Unterführung der Bahnlinie ab.
Umbau der Engelsdorfer Straße
12.03.2018 | Der ADFC Leipzig nimmt zur Planung (Stand Januar 2018) der Engelsdorfer Straße von Kreisverkehr bis Hausnummer 298 wie folgt Stellung.
Auf Theodor Fontanes Spuren - Bildervortrag von Michael Ast
07.03.2018 | Durch Himmel und Hölle, Wassersuppe und Busendorf - Kuriositäten gibt es in Brandenburg genug.