OBM-Radtour 2019

Radverkehrsanlagen im Südwesten testen

Gemeinsam mit Vertretern des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) Leipzig e. V. lädt Oberbürgermeister Burkhard Jung am 20. August zu einer Radtour ein. Auf der zweistündigen Tour werden die Radverkehrsanlagen im Leipziger Südwesten getestet.

Die etwa neun Kilometer lange Rundfahrt beginnt mit einer Begrüßung an der Jahnallee und hat folgende Route: am Elsterbecken entlang, über die Behelfsbrücke (Plagwitzer Brücke), Nonnenstraße zur Könneritzstraße, Industriestraße, Holbeinstraße, Limburger Straße, Zschochersche Straße zum Adler. Die Windorfer Straße über den Kantatenweg zur Rolf-Axen-Straße und bis zur Antonienstraße, wo die Infotour endet. Der ADFC e. V. wird Vorschläge für Radabstellanlagen, ergänzende Radverkehrsanlagen, Verkehrssicherheit und bessere Aufenthaltsqualität vorstellen.

Alle interessierten Radfahrerinnen und Radfahrer sind herzlich zur Radtour eingeladen.

Treffpunkt: 17:00 Uhr Jahnallee, in Höhe Haltestelle Sportforum Süd stadtauswärts

Teilnehmer:
Oberbürgermeister Burkhard Jung
Verkehrs- und Tiefbauamt
Robert Strehler, Vorsitzender ADFC e. V.

07.08.2019 - 10:59

Weitere Neuigkeiten

Wir feiern Geburtstag
06.05.2020 | Seit drei Jahrzehnten ist der ADFC Leipzig die Interessenvertretung der Radfahrenden in Alltag und Freizeit in der Messestadt – gegründet wurde er am 8. Mai 1990.
Neue StVO tritt am 28.04.20 in Kraft
27.04.2020 | Haltverbot auf Schutzstreifen, Nebeneinanderfahren mit Fahrrädern, Mindestüberholabstand, Schrittgeschwindigkeit für abbiegende LKW - dies sind nur einige Beispiele der neuen Straßenverkehrs-Ordnung, die den Radverkehr sicherer machen soll.
Beliebte Ziele meiden
08.04.2020 | Der Frühling lockt zu Fahrradtouren, dennoch gilt momentan: #WirBleibenZuhause, wann immer es geht. Aber der ADFC bekräftigt: Radfahren bleibt erlaubt, nur beliebte Routen und Ziele sind zu meiden, am besten ist das eigene Zuhause Start und Ziel.
Geschäftsstelle geöffnet, Mobiliätsberatung Di und Do
16.03.2020 | Unser Radtourenprogramm ist gedruckt und wartet mit einem vielseitigen Angebot auf. Nun können viele Touren wie geplant stattfinden.
Eine angemessene Radverkehrsförderung hat seit 2010 nicht stattgefunden
09.03.2020 | Im Jahr 2020 feiert der ADFC Leipzig sein 30 Jähriges Bestehen. Im Jahr 2020 feiert der Radverkehrsentwicklungsplan 2010 – 2020 seinen 10. Geburtstag.