Radlertreff - Bildervortrag am 10. März

Russland - Mongolei – Zentralasien per Rad

Mit 61 Jahren erfüllte sich Frank Andraczek seinen Jugendtraum und bereiste 2017 mit dem Fahrrad Zentralasien.

Insgesamt war er 4,5 Monate unterwegs und legte 4.500 km mit dem Fahrrad zurück. Dabei lernte er die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft der Menschen in diesen Ländern kennen und schätzen. Im Radlertreff am Di, 10. März 2020, um 19.00 Uhr berichtet er im ADFC Leipzig von seinen Erfahrungen.

Die Tour führte ihn zunächst per Auto und Bootsanhänger von Berlin nach Ulan-Bator. Nach einer kurzen Eisenbahnfahrt in Richtung westliche Mongolei ging es dann mit dem Fahrrad über Russland, Kasachstan, Kirgisien und Usbekistan bis nach Taschkent. Vor dem Rückflug über Riga nach Prag hatte er noch Gelegenheit, die Oasenstädte aus 1001 Nacht (Samarkand, Buchara, Chiwa) zu besuchen.

Der Eintritt zum Bildervortrag kostet 5 € / erm. 3 €.

26.02.2020 - 11:50

Weitere Neuigkeiten

Geschäftsstelle vorerst geschlossen
16.03.2020 | Unser Radtourenprogramm ist gedruckt und wartet mit einem vielseitigen Angebot auf. Leider müssen wir aufgrund der Corona-Virus-Krise alle eigenen Radtouren bis 20.04.2020 absagen.
Eine angemessene Radverkehrsförderung hat seit 2010 nicht stattgefunden
09.03.2020 | Im Jahr 2020 feiert der ADFC Leipzig sein 30 Jähriges Bestehen. Im Jahr 2020 feiert der Radverkehrsentwicklungsplan 2010 – 2020 seinen 10. Geburtstag.
Engagiert für den ADFC
06.02.2020 | Am 5. Februar 2020 wählte die Mitgliederversammlung des ADFC Leipzig e.V. für die kommenden zwei Jahre den neuen Vereinsvorstand. Nach langer Zeit steigt die Frauen-Power im Vorstand des Vereins - eine sehr erfreuliche Entwicklung!
Podiumsdiskussion am 21.01.
25.01.2020 | Am 2. Februar 2020 wird es in Leipzig wieder spannend: Bleibt Burkhard Jung Oberbürgermeister - oder ist es Zeit für eine Oberbürgermeisterin? Dieser Frage stellten sich die diesjährigen Leipziger OBM-Kandidatinnen zur Gesprächsrunde mit offenem Diskurs.
Fahrradio zum Thema Verkehrslärm am 31.01.2020
22.01.2020 | Verkehrslärm darf den öffentlichen Raum nicht dominieren. In unserer Sendung „Fahrradio" auf Radio blau am 31. Januar um 18 Uhr lassen wir die Hörerinnen und Hörer erfahren, wie laut und wie leise es in Leipzig sein kann.