OBM-Wahl am 2. Februar

Wer wird unsere Oberbürgermeisterin?

Am 2. Februar 2020 haben wir wieder die Wahl: Bleibt Burkhard Jung Oberbürgermeister - oder ist es Zeit für eine Oberbürgermeisterin?

Am Dienstag, 21. Januar 2020 um 17 Uhr laden zum Gespräch ein mit Franziska Riekewald (OB-Kandidatin der Linke), Katharina Krefft (OB-Kandidatin Bündnis 90/Die Grünen), Ute Elisabeth Gabelmann (OB-Kandidatin der Piratenpartei/Humanisten/ÖDP) und Katharina Subat (DIE PARTEI). Was haben sie in Leipzig vor? Was wollen sie besser machen als OB Jung? Wann kommt die Verkehrswende in Leipzig? Was wollen die Kandidatinnen für die Radfahrenden erreichen?

Bürger*innen (m/w/d!) haben die Möglichkeit, eigene Fragen zu stellen.

Diese Gesprächsrunde in Kooperation mit Frauenkultur e.V. ist öffentlich, der Eintritt ist frei.

Moderation: Avery Heinemann (Bundesfreiwilligendienstleistende) und Rosalie Kreuijer (stellvertretende Vorsitzende ADFC Leipzig)

Ort: Frauenkultur e.V., Windscheidstr. 51, 04277 Leipzig (Connewitz)

08.01.2020 - 8:40

Weitere Neuigkeiten

Eine mögliche Verkehrswende für die Jahnallee
11.05.2020 | Für die Leipziger Fahrradfahrer*innen rollt der Ökolöwe – Umweltbund Leipzig e.V. gemeinsam mit dem ADFC Leipzig den roten Teppich aus. Eine Autospur der Jahnallee, stadteinwärts auf dem Ranstädter Steinweg wird Schauplatz einer möglichen Verkehrswende. #MehrPlatzfürsRad
Fahrradio vom 28. April nachhören
06.05.2020 | Wie kann ein mobilitätseingeschränkter Mensch gut Rad fahren? Welche Fahrradtypen sind geeignet? wie ist die Situation in Leipzig?
Wir feiern Geburtstag
06.05.2020 | Seit drei Jahrzehnten ist der ADFC Leipzig die Interessenvertretung der Radfahrenden in Alltag und Freizeit in der Messestadt – gegründet wurde er am 8. Mai 1990.
Neue StVO tritt am 28.04.20 in Kraft
27.04.2020 | Haltverbot auf Schutzstreifen, Nebeneinanderfahren mit Fahrrädern, Mindestüberholabstand, Schrittgeschwindigkeit für abbiegende LKW - dies sind nur einige Beispiele der neuen Straßenverkehrs-Ordnung, die den Radverkehr sicherer machen soll.
Beliebte Ziele meiden
08.04.2020 | Der Frühling lockt zu Fahrradtouren, dennoch gilt momentan: #WirBleibenZuhause, wann immer es geht. Aber der ADFC bekräftigt: Radfahren bleibt erlaubt, nur beliebte Routen und Ziele sind zu meiden, am besten ist das eigene Zuhause Start und Ziel.