Europäische Mobilitätswoche

Die Europäische Mobilitätswoche ist eine jährliche Kampagne zur nachhaltigen städtischen Mobilität. Ziel der jedes Jahr vom 16. bis zum 22. September stattfindenden Kampagne ist es, europäische lokale Behörden zu ermutigen, nachhaltige Transportmaßnahmen einzuführen und zu fördern sowie ihre Bürger dazu einzuladen, Alternativen zum Auto auszuprobieren.

Die Woche gipfelt in der Veranstaltung „In der Stadt ohne mein Auto!”,  bei der Städte und Gemeinden einen ganzen Tag lang bestimmte Bereiche ausschließlich Fußgängern, Fahrradfahrern und dem öffentlichen Nahverkehr vorbehalten.

Jedes Jahr blickt die Europäische Mobilitätswoche auf verschiedene Themen zu nachhaltiger Mobilität. Das diesjährige Thema “In die richtige Richtung gehen” widmet sich insbesondere der nachhaltigen urbanen Mobilitätsplanung.

Kontaktperson: 

ADFC Leipzig

Datum: 
16. September 2014 (ganztägig) bis 22. September 2014 (ganztägig)
Ort: 

Leipzig und Umgebung

Kosten: