Mulde 1 - Entlang der Zwickauer Mulde: Glauchau bis Geithain

ca. 11 Stunden, gute Kondition erforderlich, für Rennräder nicht geeignet. Bahnfahrt bis Glauchau und Start direkt am Mulderadweg. Über einige Hügel entlang der Zwickauer Mulde via Waldenburg, Wolkenburg und Penig bis Amerika. Nach einigen hundert Metern Fahrradschiebens weiter über Lunzenau und Göhren nach Wechselburg, Besuch der romanischen Stiftskirche. Mit steilem Anstieg (ca. vier Kilometer) aus dem Muldental heraus und über Landstraße nach Geithain. Bahnrückfahrt, an Leipzig spätestens 19 Uhr. Picknick bitte mitbringen, eventuell Einkehr.

Länge der Tour: 
60km
Kontaktperson: 

Thomas Wildenauer, 0176 - 661 886 58

Datum: 
10. Mai 2015 - 7:15
Ort: 

S-Bahnstation. Leipzig-Markt

Kosten: 
3€/1€