Mulde 2 - Entlang der Zwickauer und Vereinigten Mulde: Geithain bis Wurzen

ca. 10 Stunden, gute Kondition erforderlich, für Rennräder nicht geeignet. Mit S-Bahn nach Geithain, Start am Bahnhof, nach etwa acht Kilometer auf den Mulderadweg bei Wechselburg. Von dort über einige Hügel entlang der Zwickauer Mulde via Sörnzig, Rochlitz, Colditz, Sermuth und Kössern nach Kleinbothen, Nimbschen und Grimma. Weiter auf dem Muldentalbahn-Radweg bis Wurzen. Bahnrückfahrt, an Leipzig spätestens 18.30 Uhr. Vorzeitige Bahnrückfahrt ab Grimma möglich. Picknick bitte mitbringen, eventuell Einkehr.

Länge der Tour: 
60km
Kontaktperson: 

Thomas Wildenauer, 0176 - 661 886 58

Datum: 
28. Juni 2015 - 7:45
Ort: 

S-Bahnstation. Leipzig-Markt

Kosten: 
3€/1€