Parforcejagd-Tour: Durch die Jagd- und Fischgründe des sächsischen Hochadels

Bahnfahrt nach Großbothen. Wasserschloss Podelwitz, Burg Mildenstein, Schloss Hubertusburg. Wir demokratisieren ein Plaisir, das früher den besseren Ständen vorbehalten war: Hoch zu (Stahl-)Ross blasen wir zur gemütlichen Staatsjagd entlang der Freiberger Mulde und durch den Wermsdorfer Forst. Dabei statten wir zur kulturellen Erbauung auch den Landsitzen unserer hochwohlgeborenen Altvorderen einen Besuch ab. Bahnrückfahrt ab Dahlen, an Leipzig ca. 18.50 Uhr.
Picknick bitte mitbringen, Einkehr vorgesehen. Zusatzkosten: Eintritte, Sachsen-Ticket.

Kosten: 3 Euro / 1 Euro (ermäßigt für ADFC-Mitglieder, Inhaber des Ehrenamtspasses, Studenten und Leipzig-Pass)

Hinweis: ein kurzer, sehr steiler Anstieg, sonst hüglig bis flach.

Länge der Tour: 
65km
Kontaktperson: 

Info und Anmeldung: veldten@online.de; Handy/SMS: 0179 - 124 71 51

Datum: 
29. Juni 2014 - 9:30
Ort: 

Hauptbahnhof, Servicepunkt Querbahnsteig

Kosten: 
3