Sachsens Flüsse: Chemnitz, Zwönitz und Würschnitz

abschnittsweise leicht bergig, für Rennräder nicht geeignet. Bahnfahrt nach Chemnitz. An der Chemnitz entlang bis zum Zusammenfluss von Würschnitz und Zwönitz und an der Zwönitz bis nach Thalheim. Zur Talsperre Stollberg und nach Stollberg hinüber zur Würschnitz. Entlang der Würschnitz zum Wasserschloss Klaffenbach, Schlossbesichtigung. Über Harthau zurück nach Chemmnitz, Bahnrückfahrt, an Leipzig ca. 19 Uhr. Picknick bitte mitbringen, Einkehr vorgesehen.

Länge der Tour: 
70km
Kontaktperson: 

Simon Lange, 0177 - 684 93 99

Datum: 
19. September 2015 - 7:15
Ort: 

Hbf., Querbahnsteig, am Zug nach Chemnitz

Kosten: 
3€/1€