Tour mit der Bürgerinitiative „Zukunft statt Braunkohle Lützen“

Fahrt nach Lützen auf der alten Bahntrasse L.-Plagwitz - Pörsten, 12.00 Uhr Auftakt in Lützen, anschließend gemeinsame Rundfahrt über das geplante Tagebaugelände (mit Erläuterungen). Pause in Kreischau, Abschluss in der Nietzsche-Gedenkstätte in Röcken. Rückfahrt nach Leipzig.

Länge der Tour: 
65km
Kontaktperson: 

Thomas Thiel, 0341 – 42 51 40 4 „autofrei leben e.V.“

Datum: 
30. April 2016 - 10:30
Ort: 

Clara-Zetkin-Park, Sachsenbrücke

Kosten: 
0€