Wasserstadt Leipzig

Es werden die wichtigsten und bekanntesten Flüsse und Kanäle vorgestellt. Sie lernen Elster, Pleiße, Parthe, Nahle und Luppe sowie den Elster-, Floß- und Pleißemühlgraben kennen. Markante Punkte, von denen sie schon gehört oder gelesen haben, schauen wir uns an. Sie erfahren Wissenswertes zum Auewald, zu Leipziger Parks und Gebäuden am Wege. Ausklang der Fahrt bei einem „Radler“.

Hinweis: ca. 3 Stunden, flach, überwiegend Radwege.

Länge der Tour: 
30km
Kontaktperson: 

Bernd Rudolph, 0171 - 366 37 90, radtouren-leipzig@t-online.de

Datum: 
18. Juni 2014 - 15:00
Ort: 

Parkbänke am Kreisverkehr Karl-Tauchnitz-Straße/Clara-Zetkin-Park

Kosten: 
3