Wasserstadt Leipzig

ca. 3 Stunden, flach, überwiegend Radwege. Es werden die wichtigsten und bekanntesten Flüsse und Kanäle vorgestellt. Sie lernen Elster, Pleiße, Parthe, Nahle und Luppe sowie den Elster-, Floß- und Pleißemühlgraben kennen. Markante Punkte schauen wir uns an. Sie erfahren Wissenswertes zum Auewald, zu Leipziger Parks und Gebäuden am Wege. Ausklang der Fahrt bei einem „Radler“.

Länge der Tour: 
30km
Kontaktperson: 

Bernd Rudolph, 0171 - 366 37 90, radtouren-leipzig@t-online.de

Datum: 
17. Juni 2015 - 15:00
Ort: 

am Kreisverkehr Karl-Tauchnitz-Straße/Clara-Zetkin-Park

Kosten: 
3€/1€